Magnum Anastrol

45.00

Marke: Magnum Pharmaceuticals
Substanz: Anastrozol
Packung: 1mg (50 Pillen)

Kategorien: ,

Beschreibung

Anastrozol gehört zu der Kategorie von Arzneimitteln, die als Aromatasehemmer (AIs) bekannt sind, die wiederum zu einer breiteren Klasse von Arzneimitteln gehören, die als Antiöstrogene bekannt sind. Medikamente, die zur Unterdrückung oder vollständigen Blockierung von Östrogen im Körper eingesetzt werden. Es wird zur Behandlung von Brustkrebs eingesetzt, da viele Zelltypen in dieser Drüse durch Östrogen stimuliert werden. Der Wirkstoff wird häufig unter dem Handelsnamen Arimidex angeboten.

Verwendung von Anastrozol

Anastrozol ist im Sport, insbesondere bei Bodybuildern, sehr beliebt. Es wird parallel zu stark androgenen anabolen Steroiden verwendet, um deren Aromatisierung zu stoppen oder am Ende des Steroidzyklus während der SCT (Post-Course-Therapie – Wiederherstellung des normalen Testosteronspiegels). Anastrozol ist das stärkste verfügbare Anti-Östrogen, das die Nebenwirkungen von Östrogen aufhält und blockiert.

Anastrozol führt zu einer vollständigen Blockade der Umwandlung von Testosteron in Östrogen (Aromatisierung). Darüber hinaus hemmt der Wirkstoff die körpereigene Östrogenproduktion und stoppt sie sogar.

Als VCT (intra-Kurs-Therapie) wird Anastrozol mit starken androgenen anabolen Steroiden wie Testosteron, Metandienon (Dianabol), Omnadren verwendet. Wenn sie in einer zu hohen Dosis eingenommen werden, wird die Umwandlung von Steroiden in Östrogene erhöht. Dies führt zu einer Reihe von unerwünschten Nebenwirkungen wie verstärkte Wassereinlagerungen im Gewebe (Schwellungen), mögliches Auftreten oder Entwicklung von Gynäkomastie und Fettansammlungen. Anastrozol, 30 Tabletten, 1 mg/Tablette verhindert diese Effekte, indem es die Aromatisierung stoppt und die Östrogenproduktion im Körper vollständig blockiert. In unserem Online-Sportapotheken-Shop können Sie einen Aromatasehemmer bestellen zu einem günstigen Preis.

Anastrozol wird auch in der Nachbehandlung eingesetzt, um den normalen Testosteronspiegel nach einer Steroidbehandlung schnell wiederherzustellen. Seine Wirkung als Östrogenblocker wirkt sich auf den niedrigen Testosteronspiegel nach dem Zyklus aus und unterstützt seine schnelle Wiederherstellung auf den Normalwert.

Einnahme und Dosierung von Anastrozol

Das Medikament kann zu jeder Tageszeit eingenommen werden, die Dosis hängt davon ab, welche Steroide eingenommen werden und in welcher Menge (wie stark die Aromatisierung durch sie sein wird).

Die optimale Dosis von Anastrozol kann 0,5 mg bis 1 mg jeden Tag oder jeden zweiten Tag betragen. Die empfohlene Dosis beträgt jedoch 0,5 mg jeden zweiten Tag (eine halbe Tablette). Wenn Sie das Gefühl haben, dass diese Dosis zu niedrig oder zu hoch ist, können Sie sie jederzeit entsprechend der Reaktion Ihres Körpers anpassen. Eine höhere Dosis ist streng individuell und sollte mit einem qualifizierten Arzt abgestimmt werden.

Nebenwirkungen

Die Verbindung Anastrozol (auch Arimidex genannt), wie alle Medikamente, zeigt Nebenwirkungen, vor allem bei Überdosierung. Die häufigsten sind: Schwellung, Schwäche, Schmerzen oder Steifheit, Hautausschlag (kann auch Nesselsucht sein), Übelkeit, Kopfschmerzen. Es ist ratsam, es unter ärztlicher Aufsicht einzunehmen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Magnum Anastrol“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.